— Tausend Dank —

Was für eine Zeit… als das Jahr anfing hätte sich wohl keiner träumen lassen, dass wir schon bald die einfachsten Dinge neu bewerten müssen, weil uns ein Virus in die Knie zwingt, unsere Freiheit beschränkt, unsere Sozialkontakte, lernen und arbeiten verändert, unsere Einkaufsgewohnheiten auf den Kopf stellt, unser Leben bestimmt…

Umso wichtiger ist es mir mit diesem kleinen Glücksboten einfach mal „Danke“ zu sagen, all denjenigen, die unser Leben aufrecht erhalten von den Ärzten angefangen bis hin zu den fleißigen Helfern, die unsere Supermarktregale immer wieder unermüdlich auffüllen. „Danke“ auch denjenigen, die unpopuläre Entscheidungen in Politik und Wirtschaft treffen müssen zum Wohle der Gemeinschaft.

Lassen Sie uns gemeinsam diesen Virus besiegen, bleiben Sie zu Hause und bleiben Sie gesund!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.