Über mich

„You don’t make a photograph just with a camera. You bring to the act of photography all the pictures you have seen, the books you have read, the music you have heard, the people you have loved.“

(Ansel Adams)

„bubadibub“, das bin ich, Sandra Böhmerle. Seit 2016 gibt es diesen Namen und seitdem beschäftige ich mich intensiv mit der Fotografie. Aber warum diese Bezeichnung?

Es begann mit einer Kamera und dem leidenschaftlichen Wunsch mehr aus ihr herauszuholen als ein paar Urlaubserinnerungen. Schnell wurde aus dieser Leidenschaft tiefe Liebe zur Fotografie und es folgte die Idee die Ergebnisse auch zeigen und teilen zu wollen. Die Plattform dazu war schnell gefunden. Die Wahl fiel auf Instagram und dort nannte ich mich „bubadibub“ in Anlehnung an einen Liedfetzen, der mir aus frühester Kindheit in Erinnerung geblieben ist und vom Klang des Herzens erzählt.

Und genau das war es, was ich mitbrachte und mit diesem Namen damals auszudrücken versuchte: Der innige Wunsch mehr Intensität und Kraft in meine Werke zu bekommen, die Schönheit zu suchen, zu finden und zu zeigen, die allem und jedem zugrunde liegt und mit jedem Herzschlag zu lernen und zu wachsen, nicht mehr und nicht weniger!

2018 wagte ich mich schließlich an Portrait- und Eventaufnahmen heran und wieder war ich fasziniert von den Möglichkeiten der Fotografie, von der Wechselseitigkeit in diesem speziellen Feld, von der Dynamik einer harmonischen Beziehung zu meinen Kunden und Modellen, von der Freude geteilter Erinnerung.

Heute habe ich einiges dazu gelernt. Ich habe diverse Fotoliteratur gelesen, Workshops besucht, mich weitergebildet und schließlich als Fotografin selbständig gemacht. Meine Fotografien haben sich verändert.

In Folge dieser Entwicklung habe ich darüber nachgedacht, ob das Synonym „bubadibub“ eigentlich noch zu mir passt und bin zu dem Ergebnis gekommen: JA! ABSOLUT!

Denn egal wieviel man weiß, wieviel Technik man besitzt oder wie lange man schon fotografiert, am Schluss sind es Liebe und Leidenschaft, die das Besondere aus einem Bild herausholen, die dazu führen, dass man sich immer weiterentwickelt und nicht stehen bleibt. Damit bin ich gestartet und das soll auch in Zukunft das Zentrum meiner Fotografie sein.

Dafür stehe ich mit meinem Namen!

Wenn Sie Interesse an meinen Naturaufnahmen haben, dann schauen Sie doch gerne in meinem Shop https://www.bubadibub.de/shop vorbei.

Denken Sie über eine Portraitarbeit nach oder suchen Sie einen Fotografen für Ihr Fest? Weiter Informationen zu diesen Themen finden Sie auf meinen Seiten https://www.bubadibub.de/making-of und https://www.bubadibub.de/fotopakete .

Besuchen Sie mich auch auf instagram:

https://www.instagram.com/bubadibub/

Herzliche Grüße

Ihre Sandra Böhmerle, alias „bubadibub“